Eröffnung des ersten Allego HPC Charger mit 350 kW Leistung in Hamburg

Im Garten von Ehren - Allego 350 kW HPC Charger Hamburg

Allego HPC Lader in Hamburg Marmstorf | Foto: 163 Grad

Allego eröffnet den ersten HPC Charger in Deutschland mit 350 kW und 150 kW Leistung. 163 Grad war live dabei.

Am Mittwoch hat Allego erste HPC Schnellladestation eröffnet. Insgesamt stehen 4 Ladepunkte zur Verfügung – 2 davon mit bis zu 350 kW Leistung und 2 mit bis zu 150 kW Leistung.

Die Ladesäule lässt sich mit fast allen gängigen Provider Karten aktivieren, z.B. mit NewMotion, Maingau Energie, Telekom GetCharge, Plugsurfing uvm. Die jeweiligen Tarife legt der Provider dann fest. Für spontanes Laden kann auch per Kreditkarte bezahlt werden. Dafür hat Allego eine spezielle App im Angebot.

YouTuber Prominenz in Hamburg

Zur Eröffnung hatte Allego einige YouTuber eingeladen. Mit dabei waren z.B. Dennis Witthus aus Bremen oder Tesla Hotte aus Zarrentin, die extra angereist waren. Nach der Eröffnung gab es Gespräche und Talks über Elektromobilität mit der Vertriebsleitung von Allego, Elektroauto-Fahrern und verschiedenen Aufgabenträgern der Stadt Hamburg, die am Bau der Ladesäule beteiligt waren.

Das sagen Kunden über 163 Grad

Über Oliver Krüger 276 Artikel
Ihr Berater zum Thema Elektromobilität und saubere Energie