Längere Lieferzeit für myenergi zappi und hub

Lieferzeit März April für die myenergi zappi

myenergi zappi
myenergi zappi

Bauteilknappheit und Brexit machen Probleme – myenergi zappi erst wieder ab März / April lieferbar. Bestellfunktion im Shop vorerst gestoppt.

Heute wurden uns neue Lieferverzögerungen für die Myenergi zappi Wallbox mitgeteilt. Die aktuelle Knappheit bei elektronischen Bauteilen führt zu Verzögerungen in der Produktion. Dazu kommt der Ablauf an der Grenze, der nach dem Brexit deutlich aufwändiger und zeitintensiver geworden ist.

Uns wurden heute neue Liefertermine zugeteilt. Diese sind erst Anfang bis Mitte März. Vorher geplante Liefertermine für Ende Januar und Februar können nicht eingehalten werden.

Wir bedauern die Verzögerungen bei der Belieferung. Für den Fall, dass die Wartezeit für Dich zu lang ist, bieten wir selbstverständlich an, die Bestellung zu stornieren und die Zahlung retour abzuwickeln. Da diese Lieferschwierigkeiten den gesamten Markt betreffen, ist so schnell auch bei anderen Bezugsquellen keine zappi zu bekommen.

Im 163 Grad Shop haben wir heute die Myenergi Produkte für neue Bestellungen gesperrt. Sobald die Liefertermine wieder planbar sind, werden wir die Bestellmöglichkeit freigeben.

Problem mit dem Myenergi HUB – Liefertermine erst ab April / Mai

Ein besonderes Lieferproblem hat der myenergi HUB. Durch die Bauteilknappheit werden alle verfügbaren Mikrochips bei myenergi für die Produktion der zappi verwendet. Der HUB wird einen neuen Chipsatz bekommen und damit erst ab April / Mai wieder verfügbar sein.

Für alle Bestellungen, die einen HUB erhalten, werden wir den HUB nachliefern. Die zappi Wallbox kann zunächst auch ohne einen HUB installiert und in Betrieb genommen werden. Für die Installation des HUB wird kein Elektriker benötigt. Der HUB kann also später zum zappi System hinzugefügt werden.
Ihr könnt versichert sein, dass wir jeden Tag daran arbeiten, Eure Bestellungen auszuliefern. Das klappt auch bei allen Herstellern sehr gut mit planbaren Lieferdaten. Aktuell verlässt jede Woche eine dreistellige Paketzahl unser Lager.

Für myenergi Produkte werden sich die Auslieferung nach der heutigen Meldung noch verzögern.

Über Oliver Krüger 236 Artikel
Ihr Berater zum Thema Elektromobilität und saubere Energie